online-Forum

News

02.11.2018

Aufnahme und Ehrenabend der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf

Es ist nicht mehr weit bis zum 11.11. Für die Prinzengarde war es an der Zeit, die allzeit beliebten Neuaufnahmen und Ehrungen für den Verein vorzunehmen. Die Garde nutzt die Gelegenheit auch, um den designierten Prinzen in ihre Obhut zu nehmen.

Im Düsseldorfer Lambertussaal versammelten sich die Mitglieder inkl. Begleitung, um den verdienten Mitgliedern ihre Ehre zu erweisen. Ein ganz besonderer Höhepunkt ist hierbei das Jubiläum von 5x11 Jahren Mitgliedschaft von Gerda Witzel. Auch, wenn die Prinzengarde ein reiner Männerverein ist, hat Sie an der Seite ihres 2013 verstorbenen Mannes Rudi Witzel, die Prinzengarde als Marketenderin über ein halbes Jahrhundert begleitet. Der Verein ist stolz Gerda Witzel mit einer extra für sie hergestellten Ehren-Nadel auszuzeichnen. Da die Jubilarin verhindert war an diesem Abend anwesend zu sein, wird die persönliche Ehrung zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Auch die weiteren Auszeichnungen an diesem Abend sollen nicht unerwähnt bleiben. Die Prinzengarde zeichnete Alois Moormann für 4x11 Jahre mit der goldenen Ehrennadel inkl. Brillantenkreis aus. Fünf Mitglieder haben sich bereits 33 Jahre im Verein verdient gemacht und erhielten die goldene Ehrennadel mit Brillanten. Neun Mitglieder, darunter auch die ehem. Oberbürgermeisterin Marlies Smeets, sind bereits 22 Jahre dem Verein treu und zwölf Kameraden stolze 11 Jahre. Die Prinzengarde gratulierte allen Jubilaren herzlichst zu ihrem Ehrentag.

Alle zu ehrenden Mitglieder erhielten ihre Urkunde und Auszeichnung auf der Bühne. An jeden Kameraden richtete Dirk Kemmer persönliche Worte und erzählte kurzweilige Geschichten, zudem brachte jeder seine ganz persönliche Anekdote zu besten, warum seine Mitgliedschaft in der Prinzengarde für ihn so besonders ist.

Dirk Kemmer holte nach den Ehrungen die designierte Venetia, Sabine Ilbertz auf die Bühne und versprach ihr, dass neben den Blau-Weißen seine Garde auch immer für ihren Schutz da sein wird. Sabine fühlte sich schon jetzt sehr wohl und richtete fröhliche Worte an ihr Publikum.

Nun war es soweit. Die Inobhutnahme des Prinzen in den Verein wird gleichermaßen vom designierten Prinzen als auch Mitgliedern alljährlich entgegengefiebert. Martin Meyer erhielt die wichtigen Utensilien des Vereins wie Kappe, Schärpe, Prinzensilber und den Schlabberlatz zum Schutz des Ornats. Er ist nun perfekt mit den Insignien des Vereins ausgestattet. „Jetzt kann es ja losgehen“, so Martin Meyer. Bis zur Kürung sind es noch neun Tage, dann ist das designierte Prinzenpaar offiziell in Amt und Würde.

Neun neue Mitglieder werden im kommenden Jahr die Prinzengarde in der Mannstärke erhöhen. Zwei davon wird man so bald als möglich in Uniform auf den Düsseldorfer Bühnen antreffen können. Einer der beiden sogar als neuen Tanzoffizier für das Tanzpaar.

Zwei weitere aktive Gardisten wurden, bedingt durch ihr 18. Lebensjahr, am gestrigen Aufnahmetag in das aktive Korps, aufgenommen. Vorher waren sie schon verdiente Mitglieder in der Kindergarde, danach im Kadettenkorps, welcher als Zwischenschritt zur großen Garde gepflegt wird.

Zum Abschluss des Abends heizte die „Fantastic Company“ die Gesellschaft ein bevor die Veranstaltung gegen 23:30 Uhr ihr Ende fand.

 

                                                  

Alle News anzeigen
Weitere Neuigkeiten
Session 2018/2019

Veranstaltungen

Ausverkauft
01.12.2018 19.00 Uhr Hilton Hotel

Ball International

Ausverkauft
06.01.2019 11.00 Uhr Füchschen Brauereiausschank

Jeck em Fuchs

Ausverkauft
02.02.2019 18.00 Uhr Hilton Hotel

Kostümsitzung

Sehr wenig Karten
10.02.2019 15.00 Uhr Rheingoldsaal Rheinterrasse

Kinderkarneval

Zur Kartenbestellung
24.02.2019 11.00 Uhr Marktplatz vor dem Rathaus

Biwak der Garde

Zur Kartenbestellung
Ausverkauft
28.02.2019 15.00 Uhr Steigenberger Parkhotel

Altweiber-Party

Ausverkauft
02.03.2019 19.00 Uhr Steigenberger Parkhotel

Fe-de-Fe

06.03.2019 19.00 Uhr Himmel und Ähd

Aschermittwoch - Fischessen

Zur Kartenbestellung