News

03.05.2022

Jeck em Fuchs der Prinzengarde Düsseldorf 24.04.2022

„Jeck em Fuchs“ bedeutet zur normalen Zeit, am ersten Wochenende im Januar, mit den Karnevalsaktivitäten wieder zu starten. Die Stadt erwacht nach Weihnachten und Neujahr in Richtung Karneval. Aktuell schreiben wir den 24. April. Die Session 2022 hat im Grunde nicht stattgefunden. Aber ein Jahr ohne das Brauhaus-Event sollte es nicht geben. In der ausverkauften Brauerei „Im Füchschen“, auf der Ratingerstraße, feierten ca. 250 Jecken, teilweise verkleidet und zur besten Frühshoppen-Zeit.

Was erwartete den Besucher am Sonntagvormittag? Ausgelassene Stimmung, tolle Brauhausatmosphäre und ein hochkarätiges 4-stündiges Programm.

Durch das Programm führte der Präsident und Vorsitzende des Vereins Dirk Kemmer, der die Veranstaltung pünktlich um 11:00 Uhr eröffnete.

Unter dem Motto „Wir feiern das Leben“ ging es direkt los. Die Eisbrecher brauchten nicht lange, bis sie das Publikum in Wallung brachten. Die „Rabaue“ präsentierten ihre bekannten Songs und das Publikum zeigte sich textsicher. Neben einigen Sitzplätzen, die in diesem Jahr erstmals nummeriert zu erwerben waren, war ein großer Teil des Brauhauses nur mit Stehtischen ausgestattet. Das dieser Bereich besonders zum Feiern und Tanzen animierte war vorherzusehen. „Jeck em Fuchs“ ist seit 1x11 Jahren dafür bekannt, dass die Musikbeiträge überwiegen. Mit den weiteren Programmpunkten „Big Maggas“, „The Fantastic Company“, „de Fetzer“ und die „Rhytmussportgruppe“ war für die allerbeste Stimmung gesorgt. Das Besondere an dieser Veranstaltung ist die extreme Nähe der Akteure zum Publikum, denn sie sind auf der Bühne, vor der Bühne und im Publikum. Näher kann der Gast mit den Bands nicht zusammen feiern.

Auch die Künstler mit den geschliffenen Wortbeiträgen kamen nicht zu kurz. Martin Schopps brachte als Lehrer neue Geschichten der Kids vom Schulhof mit. Klaus und Willi sprachen im Zwiegespräch über eindeutig zweideutige Themen. Und das Publikum kam dabei nicht immer gut weg. Beide hatten eins gemeinsam. Lachen von 0 auf 100 in Rekordzeit.

Das Publikum hatte das Thema Karneval auch zu frühlingshaften Temperaturen perfekt aufgenommen. Der überwiegende Teil der Besucher hatte sein Kostüm aus dem Winterschlaf geholt, oder aber seine Uniform erneut aufgebügelt und mit stolz präsentiert. So auch das aktive Korps der Prinzengarde. Zur Mitte der Veranstaltung marschierte das Korps der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, Leibgarde des Prinzen Karneval e.V. auf die Bühne. Wie zur besten Zeit, wo dutzende von Auftritten in der Session üblich sind. Gelernt ist gelernt. Wo die Garde steht, dürfen die vereinseigenen Rot-Weiss-Kehlchen nicht fehlen. Karnevalsmedley de Lux mit lautstarker Gesangsunterstützung aus dem Publikum. Schunkeln, tanzen, singen, das ganze Programm. Da neben der Farbe Rot-Weiss auch die Farbe Blau-Weiss von der Rheinischen Garde einen guten Teil der Besucher ausmachte, wurde kurzerhand Nicole Lindecke auf die Bühne gebeten, um das Programm mit ihrem Musikbeitrag zu erweitern.

Wenn es am schönsten ist, soll man aufhören….
… selbst wenn es der ein oder andere Gast nicht glauben konnte, aber nach der Rhythmussportgruppe war Feierabend. Allerdings wurden die agilen Musiker nicht ohne Zugaben von der Bühne gelassen. Zum Schluss gab es den Hinweis, dass für das „Jeck em Fuchs“ am 08. Januar 2023 der Vorverkauf kurzfristig starten wird. Üblicherweise sind die Karten in sehr kurzer Zeit vergriffen.

 Die Prinzengarde präsentierte auf der Bühne:

Rabaue Martin Schopps
Big Maggas Klaus und Willi
Prinzengarde mit Rot Weiß Kehlchen 
The Fantastic Company Fetzer
Rhythmussportgruppe  

Die Rabaue auf der Bühne bei „Jeck em Fuchs“   Die „BIG MAGGAS“ aus Hamburg sorgen für Begeisterung   Dirk Kemmer, Präsident und 1. Vorsitzender des Vereins (mitte) eingerahmt von den Tanzmariechen der Prinzengarde   Ausgelassene Stimmung im „Jeck em Fuchs“

 Text und Bilder zur freien Verfügung.

Alle News anzeigen
Weitere Neuigkeiten
Session 2022/2023

Veranstaltungen

04.11.2022 20.00 Uhr Henkel-Saal

Aufnahme- und Ehrenabend

Weitere Infos
06.11.2022 15.00 Uhr Schützenhaus Eller

Kinderprinzenpaarkürung

Weitere Infos
03.12.2022 19.00 Uhr Hilton Hotel

Ball International

Weitere Infos
Ausverkauft
08.01.2023 11.00 Uhr Brauerei im Füchschen

Jeck em Fuchs

22.01.2023 14.30 Uhr Henkel-Saal

Kinderkarneval

Weitere Infos
04.02.2023 18.00 Uhr Hilton Hotel

Kostümsitzung

Weitere Infos
12.02.2023 11.00 Uhr Marktplatz vor dem Rathaus

Biwak der Garde

Weitere Infos
16.02.2023 15.00 Uhr Steigenberger Parkhotel

Altweiber-Party

Weitere Infos
18.02.2023 19.00 Uhr Steigenberger Parkhotel

Fe-de-Fe

Weitere Infos
22.02.2023 19.00 Uhr Himmel und Ähd

Fischessen

Weitere Infos
Chat
anzeigen
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+