online-Forum

News

09.02.2020

Kinderkarneval der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf

Das war der Tag des Kinderprinzenpaares der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf. Prinz Ben I. mit seiner Venetia Denise, eingekesselt von zahlreichen Rittern, Indianern und Prinzessinnen. Im ausverkauften Rheingoldsaal der Rheinterrasse stand Spiel und Spaß an erster Stelle. Daran konnte auch das draußen tobende Sturmtief „Sabine“ nichts ändern. Turbulent ging es allerdings im Saal zu. Schon von Beginn an, mit dem Einzug der Kindergarde, konnte man nur glänzende Augen in den Gesichtern der kleinen Besucher sehen. 46 Kindergardisten und Tanzmariechen zogen auf die Bühne, um den Gästen ihr Programm zu präsentieren. Angefangen von der kleinen Solomarie, der Formation der großen Tanzmariechen, die große Solomarie bis hin zum gesamten Kinderkorps, bewegten sich alle auf der Bühne. Moderiert wurde der bunte Nachmittag von Josef Hinkel jun. und Jakob Hautzer, mit Unterstützung von Dirk Kemmer (Präsident und Vorsitzender der Prinzengarde).

Im Verlauf des Nachmittags wurde immer wieder zum Spielen aufgefordert und es dauerte nicht lange, bis alle Kids sich dem Wettstreit stellten. Egal ob es das Ratespiel „1, 2 oder 3“, das „Eierlaufen“ oder „Sackhüpfen“ war, die Organisatoren des Kinderkarnevals hatten immer alle Hände voll zu tun. Beim Schaumkuss-Wettessen war kein halt mehr geboten. Egal wie die Kindermünder danach aussahen, jeder wollte der schnellste sein. Natürlich war eins von vorne herein klar, Verlierer gab es nicht. Zum späteren Nachmittag gab es das Mitmach-Tanzprogramm. Daniela Ritter von der TANZBAR wühlte die Mini Piraten und Co. mit dem Kika Tanzalarm mächtig auf. Ob zum Roboter-Tanz oder zum aktuellen Hit von Marc Forster „194 Länder“, die Kinder waren völlig aus dem Häuschen.

Das große Prinzenpaar der Landeshauptstadt Prinz Axel I. und Venetia Jula ließen es sich nicht nehmen auch einzumarschieren. Mit großer Hingabe beantwortete sie die vielen Fragen der Kleinen.

Als letzten Programmpunkt zeigten das Mini-Tanzpaar und die Mariechenformation der Rheinischen Garde Blau-Weiß ihr Talent auf der Bühne.

Nachdem die Clownstruppe der Prinzengarde rund um die Organisatorin des Nachmittages und Jugendbeauftragte „Petra Hautzer“ das Finale mit vielen bunten Luftballons einläutete, gingen die vielen kleinen und großen Besucher des Nachmittages müde und zufrieden nach Hause.

   

Alle News anzeigen
Weitere Neuigkeiten
Session 2019/2020

Veranstaltungen

06.11.2020 20.00 Uhr Lambertussaal

Aufnahme- und Ehrenabend

Zur Kartenbestellung
08.11.2020 14.00 Uhr Henkel Saal

Kinderprinzenpaarkürung

Zur Kartenbestellung
Ausverkauft
28.11.2020 19.00 Uhr Hilton Hotel

Ball International

Ausverkauft
03.01.2021 11.00 Uhr Füchschen Brauereiausschank

Jeck em Fuchs

Ausverkauft
30.01.2021 18.00 Uhr Hilton Hotel

Kostümsitzung

17.01.2021 14.30 Uhr Henkel Saal

Kinderkarneval

Zur Kartenbestellung
11.02.2021 15.00 Uhr Steigenberger Parkhotel

Altweiber-Party

Zur Kartenbestellung
Ausverkauft
13.02.2021 19.00 Uhr Steigenberger Parkhotel

Fe-de-Fe

17.02.2021 19.00 Uhr Himmel und Ähd

Aschermittwoch - Fischessen

Zur Kartenbestellung
Chat
anzeigen
Cookies auf dieser Website
Um unsere Internetseite optimal für Sie zu gestalten und fortlaufend zu optimieren verwendet diese Website Cookies
Benötigt:
+
Funktional:
+
+