online-Forum

Solomarie der Prinzengarde

 

Solomarie - Michele Schummers

Solomarie - Michele Schummers

Michele Schummers ist 18 Jahre alt und tanzt schon seit vielen Jahren auf den Karnevalsbühnen.
Begonnen hat ihre Tanzkarriere bereits im Kindergarten.

Ab dem Jahr 2000 gehörte sie beim TSV-Norf als Maskottchen schon fest zur Tanzgruppe.
Mit 6 Jahren trainierte sie dort regelmäßig Gruppen-Tanzsport und bereits 2005 zusätzlich ihren Solotanz. Ihre erste Turnierteilnahme im Jahr 2006 wurde gleich mit dem 1. Platz belohnt und spornte Michele weiter an. Viele Turniere folgten über die Jahre mit erfolgreichen Ergebnissen.


Im Jahr 2014 tanzte Michele nicht nur für den TSV-Norf, sondern auch für die GKG Rheinische Garde Blau-Weiss e.V. Hier lernte Michele für sich den Düsseldorfer Karneval etwas näher kennen. Durch die enge Verbundenheit der GKG Rheinischen Garde Blau-Weiss e.V. und der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf Leibgarde des Prinzen Karneval e.V., eröffneten sich für Michele neue Möglichkeiten. Sie ergriff die ihr gebotene Chance, das Solomariechen der ersten Garde der Stadt zu werden. Ihr tänzerisches Talent und ihre mit Akrobatik gespickten Tänze, welche sie mit Leichtigkeit präsentiert, begeistern die Zuschauer immer wieder.

Voller Stolz begrüßen wir in der Session 2016/2017 Michele Schummers als unsere neue Solomarie!

 

 

Ehren-Solomarie - Melanie Kleinehr (geb.Bayer)

Ehren-Solomarie - Melanie Kleinehr (geb.Bayer)

Als Melanie zu uns kam war sie „sweet sixteen". Und ich erinnere mich sehr gut an ihr Vortanzen, oder „Casting" wie man heute sagen würde. Bereits nach wenigen Tanzschritten waren sich alle Beteiligten einig - das wird unsere neue Solomarie. Mit einer Mischung aus Charme, Anmut und tänzerischem Können hat sie uns alle sofort überzeugt.

Melanie hat bereits in ganz jungen Jahren, nämlich 1988 bei der Merkensteiner Narrenzunft angefangen, und ab 1995 an Tanzturnieren des BDK/RKK teilgenommen. Der Ballettuntericht, den sie insgesamt sieben Jahre genossen hat, ist heute immer noch deutlich in ihrer Performance zu erkennen. Über die Stadtgarde Wegberg, wo sie sowohl als Solomarie, als auch in der Garde, in der Show und im Paartanz glänzen konnte, fand sie den Weg zur Prinzengarde Rheydt, ebenfalls als Tänzerin beim Tanzpaar. Der nächste logische Schritt war dann der zur Prinzengarde Düsseldorf. Hier tanzt sie nunmehr bereits seit 2001 mit großem Erfolg.

Viele Auftritte hat sie mittlerweile für uns bestritten. Und auch der WDR hat sehr oft bei seinen Fernsehsitzungen ihr Können über die Bildschirme verbreitet. Aber Melanie ist bei uns nicht nur als Solomarie tätig, sondern macht auch mit großer Freude beim Tanz der Marketenderei und beim Showtanz der Prinzengrade mit. Darüber hinaus lässt sie es sich nicht nehmen, als Coach für unsere Pänz tätig zu sein.

Melanie Kleinehr ist von ganzem Herzen Prinzgardist.

 

 

 

Partner

Birgels
spedition-hendricks
steigenberger
auto-josten
online-Forum