online-Forum

Kommandant der Prinzengarde

Marco Bätzel

Wir schreiben das Jahr 2011, als ich zum ersten Mal drüber nachdachte mich im organisierten Karneval zu engagieren. Da ich aber keine Ahnung hatte, welcher Verein für mich der richtige wäre, wandte ich mich an eine Freundin die schon jahrelang erfolgreich in der KAKAJU getanzt hat (sie tut dies übrigens auch heute noch). Sie sagte ich solle mich mal an einen gewissen „Quasi“ wenden. Das tat ich dann auch und war ziemlich überrascht, dass der „Quasi“ Zeugmeister der Prinzengarde Rot Weiß, Leibgarde des Prinzen Karneval  war und mit richtigem Namen Markus Quasdorf heißt. Leider war es für die anstehende Session schon zu spät, so dass ich dann ein Jahr später, im Sommer 2012, wieder Kontakt mit ihm aufnahm.

Da saßen wir beide nun in Quasis Wohnzimmer zusammen und was er mir erzählte begeisterte mich. Von dieser Garde wollte ich ein Teil sein und sofort dem uniformierten Korps beitreten. Das tat ich dann auch und absolvierte in 2012/2013 meine Probesession.

Ab der folgenden Session tanzte ich für drei Jahre, von 2013-2016, in der Marketenderei.  In der Session 2015/2016 fiel kurzfristig unser etabliertes Tanzpaar aus. Meine Tanzpartnerin aus der Marketenderei, Jennifer Ohlenhard, und ich sprangen ein und stellten das Tanzpaar.

Im April 2016 wurde ich dann zum Stellv. Kommandanten ernannt und im April 2017 zum Kommandanten gewählt. Über dieses entgegengebrachte Vertrauen freue ich mich sehr und es ist mir eine Ehre die Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, Leibgarde des Prinzen Karneval als Kommandant repräsentieren zu dürfen.

 

Partner

schloesser
ebest
Autohaus Frank Pagalies
Arag
kaltenbach-gruppe