online-Forum

Das Prinzenpaar der Landeshauptstadt Düsseldorf

Motto: "Düsseldorf - bunt wie die Welt." "Session 2004-2005"

Prinz Peter V.
Peter Sökefeld
geboren am: 09.12.1969
in: Düsseldorf
Sternzeichen: Schütze
Größe: 186 cm
Eltern: Hans-Josef Sökefeld, Helga Sökefeld, geb. Esser
Geschwister: Clemens, 37Jahre, Manager der Firma ISH
Familienstand: ledig
Hobbys: Seine zwischen dem Brauchtum und Beruf verbleibende Zeit nutzt Peter Sökefeld, um sich sportlich mit Inline-Skating, Fußball und Jogging zu betätigen.
Karnevalistische Aktivitäten: Bereits als Dreijähriger zog er mit seinen Eltern und der Fußgruppe „Klompengymnasium" mit im Rosenmontagszug. Als Jugendlicher organisierte er mit der Pfarrgruppe St. Bonifatius den Bau von Mottowagen und die Kostümgestaltung für das Karnevalstreiben auf der Kö. Seit 1998 sitzt Peter bei der Katholischen Jugend im Elferrat. Im November 2000 trat er der Ehrengarde der Stadt Düsseldorf e.V. bei und im Jahr 2001 der Prinzengarde der Stadt Düsseldorf, Leibgarde des Prinzen Karneval e.V. Seit November 2002 ist Peter Sitzungspräsident bei den närrischen Veranstaltungen des Stammtisches „Die fünf Füchschen".
1976 - 1980 Grundschule St. Bonifatius
1980 - 1986 Realschule an der Luisenstraße, Düsseldorf, Fachoberschulreife
1986 - 1989 Ausbildung zum Tischlergesellen
1990 - 1996 Anstellung als Geselle im Bereich Innenausbau bei der Tischlerei Doppheide, Düsseldorf
1996 - 1997 Besuch der Meisterschule mit bestandenen Prüfungen
1997 - 2000 Anstellung als „Referent u. Seminarleiter" für Branchensoftware, Fa. OS Datensysteme GmbH in Ettlingen Seit Okt. 2000 Anstellung als technischer Angestellter in leitender Funktion bei der Schreinerei J. Cleve in Moers.
2001 - 2002 Studium zum Betriebswirt des Handwerks

Venetia Irene
Irene Kall
geboren am: 04.10.1976
in: Breyell, seit dem Sommer 2001 wohnhaft in Düsseldorf
Sternzeichen: Waage
Größe: 168 cm
Eltern: Peter Gerhard Kall, Metzger
Bärbel Magret Kall, Hausfrau
Geschwister: keine
Familienstand: ledig
Hobbys: In der wenigen Zeit, die ihr zwischen Beruf und der Fortbildung zur Rechtsfachwirtin bleibt, liest Irene gerne Bücher von Gaby Hauptmann, bastelt, trifft sich mit ihren Freunden und besucht gerne ihre Familie und ihr Patenkind. Ganz besonders liebt Irene das Tanzen.
Karnevalistische Aktivitäten: Seit 1979 ist Irene bereits aktiv im Karneval: Im Alter von drei Jahren zog sie erstmalig im Nettetaler Karnevalszug als Gartenzwerg mit. Mit 12 Jahren fing sie als Funkemariechen und Show-Tänzerin im Karnevalsverein „Alles det met" mit dem tanzen an. Mit 16 Jahren wechselte sie dann zum Gardetanz in der Tanzgarde Blau-Weiße-Funken Nettetal über, in der sie bis zum Umzug im Jahr 2001 blieb. Nach ihrem Umzug in die Landeshauptstadt Düsseldorf trat Irene dann Mitte 2002 den Marketenderinnen der Prinzengarde Düsseldorf, Leibgarde des Prinzen Karneval e.V. bei.
1983 - 1987 Grundschule in Nettetal
1987 - 1996 Werner-Jäger-Gymnasium Lobberich Abschluss Allgemeine Hochschulreife
1996 - 1999 Ausbildung zur Rechtanwaltsfachangestellten bei Rechtsanwälte Dr. Schulte, Utzel u. Ahnert, Düsseldorf
1999 - 2001 4 Semester Studium der Rechtswissenschaft an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Seit Januar 2002 Rechtsanwälte Kapellmann und Partner, Düsseldorf
Seit September 2003 Kurs zur Rechtsfachwirtin, voraussichtlicher Abschluss im Mai 2005

 

Partner

AWISTA
Birgels
PM HALCOUR Unternehmensberatung
Arag
carougecouture